Datenschutz-Bestimmungen

Information
Diese Datenschutzrichtlinie legt die allgemeinen Bedingungen fest, unter denen LABOGO GMBH, ein Unternehmen mit einem Kapital von 20.000 CHF, deren eingetragener Sitz sich in der Fadenstrasse 9, 6300 Zug in der Schweiz befindet, im Schweizer Handelsregister unter der Nummer [CHE-277.264.960] eingetragen ist. , Umsatzsteuer-Identifikationsnummer [CHE-277.264.960], das derzeit Vertriebsaktivitäten unter der Marke PIOUPIOU COSMETICS durchführt, verarbeitet die personenbezogenen Daten, die Sie ihm über die Website www.pioupiou-cosmetics.com (im Folgenden „die Website“) zur Verfügung stellen. ).

Der Kunde wird über die Vorschriften zur Marketingkommunikation, die Allgemeinen Datenschutzbestimmungen (RGPD: Nr. 2016-679), informiert.

Für die Erhebung personenbezogener Daten verantwortliche Personen
Für die personenbezogenen Daten, die im Rahmen der Erstellung des persönlichen Kontos des Benutzers und seiner Navigation auf der Website www.pioupiou-cosmetics.com erhoben werden, ist die für die Verarbeitung personenbezogener Daten verantwortliche Person: Labogo GmbH, für die Marke Pioupiou Cosmetics, vertreten durch Claire Dhote, sein gesetzlicher Vertreter.

Als Verantwortlicher für die Verarbeitung der erhobenen Daten verpflichtet sich die Labogo GmbH, den Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen einzuhalten. Insbesondere liegt es in der Verantwortung des Kunden, die Zwecke seiner Datenverarbeitung festzulegen, seinen Interessenten und Kunden ab der Einholung ihrer Einwilligung vollständige Informationen über die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen und ein Verarbeitungsregister zu führen mit der Realität. Wann immer die Labogo GmbH personenbezogene Daten verarbeitet, ergreift die Labogo GmbH alle angemessenen Maßnahmen, um sicherzustellen, dass die personenbezogenen Daten korrekt und für die Zwecke relevant sind, für die die Labogo GmbH sie verarbeitet.

Daten gesammelt
Die Labogo GmbH kann die Daten ganz oder teilweise verarbeiten:
• um die Navigation auf der Website sowie die Verwaltung und Nachverfolgbarkeit der vom Benutzer bestellten Dienste zu ermöglichen: Verbindungs- und Nutzungsdaten für die Website, Rechnungsstellung, Bestellhistorie usw.;
• Zur Verhinderung und Bekämpfung von Computerbetrug (Spamming, Hacking usw.): zum Surfen verwendete Computerausrüstung, IP-Adresse, Passwort
• Zur Verbesserung der Navigation auf der Website: Verbindungs- und Nutzungsdaten
• Zur Durchführung optionaler Zufriedenheitsumfragen: E-Mail-Adresse
• Zur Durchführung von Kommunikationskampagnen (SMS, E-Mail): Telefonnummer, E-Mail-Adresse

Die Labogo GmbH vermarktet Ihre personenbezogenen Daten nicht und nutzt sie daher nur im Bedarfsfall oder für statistische und Analysezwecke.

Durch die Nutzung dieser Website stimmt der Kunde zu, dass Dritte seine IP-Adresse verarbeiten, um seinen Standort für Währungsumrechnungszwecke zu ermitteln. Er akzeptiert auch, dass diese Währung in einem Sitzungscookie seines Browsers gespeichert wird (ein temporäres Cookie, das beim Schließen des Browsers automatisch gelöscht wird). Dies geschieht, damit die angebotene Währung beim Surfen auf dieser Website konsistent bleibt und die Preise in die Landeswährung des Kunden umgerechnet werden können.

Recht auf Zugang, Berichtigung und Widerspruch
Gemäß den geltenden europäischen Vorschriften haben die Benutzer der Website die folgenden Rechte:
• Recht auf Zugang (Artikel 15 DSGVO) und Berichtigung (Artikel 16 DSGVO), Aktualisierung, Vollständigkeit der Nutzerdaten, Recht auf Sperrung oder Löschung personenbezogener Nutzerdaten (Artikel 17 DSGVO), wenn diese unrichtig, unvollständig, mehrdeutig, veraltet sind oder deren Erhebung, Nutzung, Weitergabe oder Speicherung verboten ist
• Recht auf jederzeitigen Widerruf der Einwilligung (Art. 13-2c DSGVO)
• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung der Nutzerdaten (Artikel 18 DSGVO)
• Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung der Nutzerdaten (Artikel 21 DSGVO)
• Recht auf Übertragbarkeit der vom Nutzer bereitgestellten Daten, wenn diese Daten einer automatisierten Verarbeitung aufgrund ihrer Einwilligung oder eines Vertrags unterliegen (Artikel 20 DSGVO).
• Recht, das Schicksal der Benutzerdaten nach ihrem Tod zu bestimmen und zu entscheiden, an wen die Labogo GmbH ihre Daten an einen zuvor von ihr benannten Dritten weitergeben muss (oder nicht).

Sobald die Labogo GmbH vom Tod eines Nutzers Kenntnis erhält und dieser keine Weisung erteilt, verpflichtet sich die Labogo GmbH zur Vernichtung seiner Daten, es sei denn, deren Aufbewahrung erweist sich zu Beweiszwecken oder zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung als erforderlich.

Wenn der Nutzer wissen möchte, wie die Labogo GmbH seine personenbezogenen Daten verwendet, um deren Berichtigung bitten oder Einspruch gegen ihre Verarbeitung einlegen möchte, kann er sich schriftlich an die Labogo GmbH unter folgender Adresse wenden: Fadenstrasse 9, 6300 Zug, Schweiz.

In diesem Fall muss der Nutzer die personenbezogenen Daten angeben, deren Berichtigung, Aktualisierung oder Löschung Labogo GmbH er möchte, indem er sich durch eine Kopie eines Ausweisdokuments (Personalausweis oder Reisepass) genau ausweist.

Anträge auf Löschung personenbezogener Daten unterliegen den gesetzlichen Verpflichtungen der Labogo GmbH, insbesondere im Hinblick auf die Aufbewahrung oder Archivierung von Dokumenten. Schließlich können Benutzer der Website eine Beschwerde bei den Aufsichtsbehörden einreichen.

Geheimhaltung personenbezogener Daten
Es ist der Labogo GmbH untersagt, die über ihre Kunden gesammelten Informationen zu verarbeiten, zu hosten oder in ein Land zu übertragen, das außerhalb der Europäischen Union liegt oder von der Europäischen Kommission als „ungeeignet“ anerkannt wurde, ohne den Kunden zuvor darüber zu informieren. Allerdings bleibt die Labogo GmbH bei der Wahl ihrer technischen und kaufmännischen Unterauftragnehmer frei, sofern sie ausreichende Garantien im Hinblick auf die Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO: Nr. 2016-679) vorlegt.
Die Labogo GmbH verpflichtet sich, alle notwendigen Vorkehrungen zu treffen, um die Sicherheit der Informationen zu gewährleisten und insbesondere sicherzustellen, dass diese nicht an Unbefugte weitergegeben werden. Wenn jedoch ein Vorfall, der die Integrität oder Vertraulichkeit der Informationen des Kunden beeinträchtigt, der Labogo GmbH zur Kenntnis gebracht wird, muss diese den Kunden schnellstmöglich informieren und ihn über die ergriffenen Korrekturmaßnahmen informieren. Darüber hinaus erhebt die Labogo GmbH keine „sensiblen Daten“.
Die personenbezogenen Daten des Nutzers dürfen von Tochtergesellschaften der Labogo GmbH und Subunternehmern (Dienstleistern) ausschließlich zur Erreichung der Zwecke dieser Richtlinie verarbeitet werden.
Im Rahmen ihrer jeweiligen Befugnisse und zu den oben genannten Zwecken dürften vor allem unsere Kundendienstmitarbeiter Zugriff auf die Daten der Nutzer der Labogo GmbH haben.

Benachrichtigung über Vorfälle
Ganz gleich, wie sehr Sie sich auch bemühen, keine Methode der Übertragung über das Internet und keine Methode der elektronischen Speicherung ist absolut sicher. Eine absolute Sicherheit können wir daher nicht garantieren. Wenn uns eine Sicherheitsverletzung bekannt wird, benachrichtigen wir die betroffenen Benutzer, damit sie entsprechende Maßnahmen ergreifen können. Unsere Verfahren zur Meldung von Vorfällen berücksichtigen unsere gesetzlichen Verpflichtungen, sei es auf nationaler oder europäischer Ebene. Wir sind bestrebt, unsere Kunden umfassend über alle Angelegenheiten im Zusammenhang mit der Sicherheit ihres Kontos zu informieren und ihnen alle notwendigen Informationen zur Verfügung zu stellen, damit sie ihren eigenen regulatorischen Meldepflichten nachkommen können.
Es werden keine persönlichen Daten des Benutzers der Website www.pioupiou-cosmetics-ch ohne Wissen des Benutzers veröffentlicht, ausgetauscht, übertragen, abgetreten oder auf irgendeinem Medium an Dritte verkauft. Nur die Annahme einer Rücknahme der Labogo GmbH und ihrer Rechte würde die Übermittlung dieser Informationen an den potenziellen Käufer ermöglichen, der wiederum an die gleiche Verpflichtung zur Speicherung und Änderung von Daten gegenüber dem Benutzer der Website gebunden wäre.

Sicherheit
Um die Sicherheit und Vertraulichkeit personenbezogener Daten und personenbezogener Gesundheitsdaten zu gewährleisten, nutzt die Labogo GmbH Netzwerke, die durch Standardgeräte wie Firewalls, Pseudonymisierung, Verschlüsselung und Passwörter geschützt sind.
Bei der Verarbeitung personenbezogener Daten ergreift die Labogo GmbH alle angemessenen Maßnahmen, um diese vor Verlust, Missbrauch, unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Änderung oder Zerstörung zu schützen.

Hypertext-Links „Cookies“ und Internet-Beacons („Tags“)
Die Website enthält eine bestimmte Anzahl von Hypertext-Links zu anderen Websites, die mit Genehmigung der Labogo GmbH eingerichtet wurden. Die Labogo GmbH hat jedoch keine Möglichkeit, den Inhalt der besuchten Seiten zu überprüfen und übernimmt hierfür keine Haftung. Sofern Sie sich nicht dazu entschließen, Cookies zu deaktivieren, stimmen Sie zu, dass die Website diese verwenden darf. Sie können diese Cookies jederzeit und kostenlos über die Ihnen unten aufgeführten Deaktivierungsoptionen deaktivieren, wobei Sie wissen, dass dies die Zugänglichkeit aller oder eines Teils der auf der Website angebotenen Dienste beeinträchtigen oder verhindern kann.

" KEKSE "
Ein „Cookie“ ist eine kleine Informationsdatei, die an den Browser des Benutzers gesendet und auf dem Endgerät des Benutzers (z. B. Computer, Smartphone) gespeichert wird (im Folgenden „Cookies“). Diese Datei enthält Informationen wie den Domänennamen des Benutzers, den Internet-Zugangsanbieter des Benutzers, das Betriebssystem des Benutzers sowie Datum und Uhrzeit des Zugriffs. Cookies stellen keinerlei Gefahr dar, das Endgerät des Benutzers zu beschädigen.

Die Labogo GmbH verarbeitet möglicherweise die Informationen des Benutzers über seinen Besuch auf der Website, wie z. B. die besuchten Seiten und die durchgeführten Suchen. Diese Informationen ermöglichen es der Labogo GmbH, den Inhalt der Website und die Navigation des Benutzers zu verbessern.

Cookies, die die Navigation und/oder die Bereitstellung der auf der Website angebotenen Dienste erleichtern, kann der Benutzer seinen Browser so konfigurieren, dass er entscheiden kann, ob er sie akzeptieren möchte oder nicht, sodass Cookies im Terminal gespeichert werden oder umgekehrt Sie werden entweder systematisch oder je nach Emittent abgelehnt. Der Nutzer kann seine Browsersoftware auch so konfigurieren, dass ihm von Zeit zu Zeit die Annahme oder Ablehnung von Cookies angeboten wird, bevor ein Cookie voraussichtlich auf seinem Endgerät gespeichert wird. Die Labogo GmbH weist den Nutzer darauf hin, dass in diesem Fall möglicherweise nicht alle Funktionen ihrer Navigationssoftware verfügbar sind.

Wenn der Benutzer die Registrierung von Cookies in seinem Terminal oder Browser ablehnt oder die dort registrierten Cookies löscht, wird der Benutzer darüber informiert, dass seine Navigation und sein Erlebnis auf der Website möglicherweise eingeschränkt sind. Dies kann auch der Fall sein, wenn die Labogo GmbH oder einer ihrer Dienstleister aus Gründen der technischen Kompatibilität den vom Endgerät verwendeten Browsertyp, die Sprach- und Anzeigeeinstellungen oder das Land, von dem aus das Endgerät offenbar mit dem Endgerät verbunden ist, nicht erkennen kann Internet.

Gegebenenfalls lehnt die Labogo GmbH jegliche Verantwortung für die Folgen ab, die mit der beeinträchtigten Funktion der Website und der möglicherweise von der Labogo GmbH angebotenen Dienste verbunden sind und sich (i) aus der Ablehnung von Cookies durch den Benutzer (ii) aus der Unmöglichkeit für die Labogo GmbH ergeben Registrieren oder konsultieren Sie die für ihren Betrieb erforderlichen Cookies nach Wahl des Benutzers. Für die Verwaltung von Cookies und Benutzerauswahlmöglichkeiten ist die Konfiguration jedes Browsers unterschiedlich. Es wird im Hilfemenü des Browsers beschrieben, wo Sie erfahren, wie der Benutzer seine Wünsche in Bezug auf Cookies ändern kann.

Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, seine Wünsche in Bezug auf Cookies zu äußern und zu ändern. Zur Erhebung und Verarbeitung der in diesem Abschnitt beschriebenen Informationen kann die Labogo GmbH auch die Dienste externer Dienstleister in Anspruch nehmen.

Klicken Sie schließlich auf die Symbole für die sozialen Netzwerke Instagram, Facebook, LinkedIn und Google, die auf der Website oder in ihrer mobilen Anwendung erscheinen, und wenn der Benutzer die Hinterlegung von Cookies akzeptiert hat, indem er weiterhin auf der Website oder der mobilen Anwendung Instagram surft , Facebook, LinkedIn und Google können auch Cookies auf Ihren Geräten (Computer, Tablet, Mobiltelefon) platzieren.

Diese Arten von Cookies werden nur dann auf Ihren Endgeräten platziert, wenn Sie dem zustimmen, indem Sie weiterhin auf der Website oder in der mobilen Anwendung surfen. Der Nutzer kann jedoch jederzeit seine Einwilligung zur Speicherung eines solchen Cookies durch die Labogo GmbH widerrufen.

INTERNET-TAGS
Die Labogo GmbH kann gelegentlich Web-Beacons (auch bekannt als „Tags“ oder Aktions-Tags, Ein-Pixel-GIFs, klare GIFs, unsichtbare GIFs und Eins-zu-eins-GIFs) einsetzen und diese über einen spezialisierten Web-Beacon-Partner bereitstellen. Webanalyse, die kann sich in einem fremden Land befinden (und daher die entsprechenden Informationen, einschließlich der IP-Adresse des Benutzers, speichern).

Diese Tags werden sowohl in Online-Werbungen platziert, die Internetnutzern den Zugriff auf die Website ermöglichen, als auch auf den verschiedenen Seiten der Website.

Diese Technologie ermöglicht es der Labogo GmbH, die Reaktionen der Besucher auf die Website und die Wirksamkeit ihrer Aktionen (z. B. die Häufigkeit des Öffnens einer Seite und der konsultierten Informationen) sowie die Nutzung dieser Website durch den Benutzer auszuwerten.

Der externe Dienstleister kann mithilfe dieser Beacons möglicherweise Informationen über Besucher der Website und anderer Internetseiten sammeln, Berichte über die Aktivität der Website zuhanden der Labogo GmbH erstellen und andere Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Nutzung der Website und des Internets erbringen.

ZUSTIMMUNG
Durch die Nutzung dieser Website bestätigt der Kunde sein Einverständnis und seine Zustimmung zu dieser Datenschutzrichtlinie.



Basierend auf 226 Bewertungen
85 %
(193)
14 %
(31)
1 %
(2)
0%
(0)
0%
(0)
i
Gel Lavant
ilhambeauty
Super produit

Un gel lavant tout doux pour toute la famille. Notre peau sensible l’adore. Le packaging est pratique, la texture agréable et l’odeur délicate. C’est un sans-faute avec une composition naturelle. Je recommande absolument h

A
Gel Lavant
Audrey.A
Adopté

Gel douche adopté par toute la famille!
On adore son odeur et je trouve qu'il lave très bien

A
Gel Lavant
Adeline Vaudan-Zeni
Incroyable

Un excellent produit! Je le recommande!!

G
Gel Lavant
Gina Mottaz c/o Mypaketshop 30578
Top für die ganze Familie!

Der Geruch ist neutral und daher für die ganze Familie geeignet. So können es alle nutzen, von Baby bis Eltern. Wir fanden das vor allem für den Urlaub sehr praktisch, weil wir nur ein Waschgel für die ganze Familie mitnehmen mussten.

R
Gel Lavant
Ruthie
Perfect for your little ones!

Gentle wash that actually cleans , even on my babies sensitive skin. It has a delicate fragrance which leaves your kids smelling like themselves but a version that is clean and fresh!

Nouveau chouchou pour la douche

Notre nouveau chouchou pour la douche. On adore la texture et son parfum délicat, il est adopté !

la crème de toute la famille

elle est super. Les enfants sont ravis de la mettre tous les matin. Douce et naturelle, je l'utilise aussi pour ma rosacée, ma peau est plus belle et saine depuis.

C
Gel Lavant
Chloe
Doux et composition parfaite

On adore ce produit. tout le monde l'utilise à la maison et la composition est parfaite.

Un gel tout en douceur

Une odeur irrésistible et une composition au naturel, j’adore. Je le conseille sans hésitation

D
Gel Lavant
Dunia Vaucher
Excellent produit

J'adore les produits piou piou et je n'ai clairement pas été déçue de ce nouveau produit! Le gel lavant est très agréable et j'adore l'utiliser pour mon mini ! Je le recommande clairement :)

E
Gel Lavant
Eliette
Un super produit pour la toilette !

J'utilise principalement ce gel douche pour ma fille de 6 ans qui a la peau sensible. Mais j'avoue qu'il est tellement super qu'il m'arrive de l'utiliser aussi ! Il prend soin de la peau délicate, il nourrit et hydrate, n'irrite pas du tout. Il est vraiment top !

Incroyables

De magnifiques produits, j'en suis ravie!

C
Baume Douceur Bébé
Christine Leblond
Baume douceur bébé

Très bon produit je le commande depuis la naissance de ma petite-fille c est a dire 18 mois et je l utilise aussi pour moi qui à la peau sèche je le recommande

D
Baume Douceur Bébé
Delphine Heliot
Conquise !

Tellement fan de ce baume douceur qui a conquis toute la famille ! Texture très agréable et rend la peau toute douce. Un must have pour toutes les personnes qui recherchent un produit 100% naturelle

Odeur neutre. Le flacon est jolie. Je trouve les produits de gamme sympa.

huile de soin parfaite pour les futures mamans

Très bon produit

odeur agréable et joli packaging

Agréable pour les petits, ainsi que les mamans. Une gamme avec des compositions safe

C
Coffret Pioupiou x Joli Nous
Chloe
Deux superbes marques de Suisse

Quel bonheur cette collaboration. Merci pour vos beaux produits !

Cadeau parfait

Ideal pour faire plaisir à une amie

Famille

Le concept est génial, l'odeur top

Agréable et non grasse

Génial

Génial d’avoir une gamme maman bébé, l’huile de massage vrai coup de cœur

J'adore

parfum très léger et bonne texture

Super agréable

Très bon concept maman et bébé